Portal für Beteiligungsgesellschaften

eFrontFrontInvest für General PartnersPortal für Beteiligungsgesellschaften

Mit dem Portal für Beteiligungsgesellschaften die Datenerhebung straffen

Das eFront-Portal für Beteiligungsgesellschaften dehnt die Nutzung von FrontInvest auf Portfolio-Unternehmen und -Immobliengesellschaften aus und gewährleistet die pünktliche Einreichung von Finanz- und sonstigen Daten

Webportale werden immer mehr zum unverzichtbaren Teil der Alternative Investment Industrie. Sie sparen Zeit, führen einen Workflow durch, um die rechtzeitige Datenübermittlung zu gewährleisten und helfen sogar bei der Bestätigung von Daten.

Das eFront-Portal für Beteiligungsgesellschaften erweitert FrontInvest durch die Verbesserung der Datenerhebung aus Anlageunternehmen wie Portfolio- und Immobiliengesellschaften. Das Portal für Beteiligungsgesellschaften verschafft Kunden die Möglichkeit, von ihren Portfoliounternehmen und/oder Immobilienmanagern finanzielle und nicht finanzielle Informationen zu erhalten und sie direkt in FrontInvest zu importieren. Dadurch können die Beteiligungsgesellschaften über eine einheitliche, sichere Eingangsstelle direkt mit den Eignern kommunizieren und umgekehrt.

Die Beteiligungsgesellschaften können auf das Portal zugreifen, um:

  • Die aktuellen Meldungen eines Managers zu sehen
  • Aktuelle Vorlagen für Berichtsdaten zu erhalten
  • Den Workflow für die Einreichung von Daten zu starten
  • Daten zu korrigieren und erneut vorzulegen
  • Den historischen Tätigkeitsverlauf und vergangene Einreichungen einzusehen  

Der GP kann die Erfahrung der Beteiligungsgesellschaft prüfen, um die Vorlage gültiger Daten zu gewährleisten. Dies geschieht durch:

  • Die Anpassung der Meldung, die die Beteiligungsgesellschaft beim Einloggen auf das Portal zu sehen bekommt, an den Kunden.
  • Die rasche Anzeige der eingereichten Daten und den einfachen Zugriff auf die Informationen über die entsprechenden Bildschirme in FrontInvest, wie auf der Finanzdatenseite eines Unternehmens oder einer Immobiliengesellschaft.
  • Die Bereitstellung neuer Vorlagen für die Beteiligungsgesellschaften

Zu den Hauptmerkmalen des Portals für Beteiligungsgesellschaften gehören:

Excel-basierte Vorlagen zur Minimierung der Veränderungen im bestehenden Reportingprozess einer Beteiligungsgesellschaft, wodurch die Bereitschaft zur Annahme des Portals erhöht wird.

Ein vorlagenbasierter Workflow zur Normierung der Daten einer Beteiligungsgesellschaft und zur Kontrolle der Datenqualität.

Ein Mitteilungssystem, das gewährleistet, dass die Beteiligungsgesellschaften die Einreichungs-Deadlines kennen, und die Kommunikation mit den Beteiligungsgesellschaften über einen einheitlichen Kontaktpunkt kontrollierbar macht.

Die Möglichkeit, Vorlagen und Berichtszeiträume an den Kunden anzupassen und eine Feineinstellung der Berichte vorzunehmen, um die speziellen Bedürfnisse eines Eigners zu erfüllen.